Genial, da ist der Wurm drin! – Konfliktmanagement

Lebens- und Arbeitsbedingungen verändern sich, isoliertes Fachwissen verliert zunehmend an Bedeutung; Anpassung verbunden mit Agilität und Kreativität   werden zu Kernkompetenzen.

Die Weitentwicklung der eigenen Persönlichkeit und der Unternehmenskultur sind heute der Schlüssel zum Erfolg.

Diese Anpassungsleistungen, die nicht mehr optional sind, betreffen jeden einzeln im Unternehmen!
Selbstverantwortung, Urteilsvermögen, Entscheidungsfindung, Fähigkeit zur Empathie, Networking, kreative Ergebnisse, Intuition, Spontaneität und fruchtbare Kollaborationen, die sich ständig neu zusammenfügen, bringen Unsicherheit, Missverständnis, Konflikt und Fehler mit sich –
und schon ist der „Wurm drin“.

Worum geht es?

Um sich nicht weiter in energie- und motivationsraubenden Rangeleien und zu verlieren, entwickeln wir Lösungen auf folgende Fragen:

  • Wie kann trotz des Wurms, oder gerade deswegen? das eigene Arbeiten und das der anderen im Unternehmen nachhaltig und zukunftsgerecht gelingen?
  • Wie kann durch Selbst- und Fremdreflexion, durch konstruktive Kritikäußerungen Wertschöpfung und damit Erneuerung entstehen?
  • Wie steigern Sie die Motivation und Zufriedenheit Ihrer Belegschaft, um die Fluktuationsrate zu verringern?
  • Wie kann es gelingen anstatt selbst im Kreis zu laufen in Zukunft effiziente Kreisläufe selbst zu bestimmen
  • Wie können wir neu Märkte erschließen mit Digitalisierung und sinnhaften Arbeitsplätzen

Wir bieten ein auf Ihre Bedürfnisse zusammengestelltes Trainerteam, welches SIe mit nachhaltigen Impulsen und Methoden begleitet.

Sie erkennen die Ressourcen und Entwicklungsmöglichkeiten der „Würmer“ Ihres Unternehmens/Verwaltung, damit sie prozessorientiert und zielgelenkt genutzt werden können.

Exkursionen in der Natur und Sharing-Runden motivieren Erfolgsmodelle aus der Natur auf das eigene Management und die Organisationen Ihres Unternehmens zu übertragen. Dadurch wird Diversitäten zum Qualitätsfaktor und Sie werden in der Lage sein, nachhaltig gestärkt in Ihrem beruflichen Umfeld wirken zu können. Das Integrieren des “Wurms“ wird zu einer wertschätzenden Wachstumskompetenz.

Lösen komplexer Probleme, kritisches Denken und Kreativität werden sowohl einzeln als auch im Team geübt.

Durch die Weiterentwicklung vom konfliktfördernden Brockhaus-Denken zum kreativen, gestaltenden Network Thinking, steigern Sie die Kompetenz Ihrer Mitarbeiter, fördern Sie neue Potentiale und verbessern Sie innovativ eine Kultur der Kreativität und Nachhaltigkeit.

Gelingendes Changemanagment

Datum: Mai 2021

Ort:

Kosten: